Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds
česky deutsch

Aktuell

Corona-Hilfe II

 
 

Die zweite Corona-Welle im Herbst und die damit verbundenen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie in beiden Ländern wirken sich negativ auf die meisten Lebensbereiche aus. Dies gilt insbesondere für die lebendige Nachbarschaft und die grenzüberschreitenden Begegnungen. Die ökonomischen und sozialen Auswirkungen der zweiten Welle der Pandemie nehmen größere Ausmaße an als im Frühjahr. Aus diesem Grund und auf Grundlage der guten Ergebnisse seiner Corona-Förderung aus dem Frühjahr 2020 hat sich der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds entschlossen, im Rahmen einer schnellen und unbürokratischen Unterstützung finanzielle Mittel für folgende Zwecke zur Verfügung zu stellen:

1. Wir machen weiter!
Hilfsprogramm für deutsch-tschechische Netzwerke bei der Überwindung der Corona-Krise
zur Ausschreibung

2. Hilfe für das Grenzgebiet II
Programm zur Milderung der sozialen und medizinischen Folgen im Grenzgebiet
zur Ausschreibung

3. Hilfe für NS-Opfer
Programm zum Schutz lebender NS-Opfer vor der COVID-19-Krankheit und den Folgen der Corona-Pandemie

Dateien zum Herunterladen

 
zurück
 
 
Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds